Formel 1 Grand Prix Monaco

€ 569,00 p.P.
Ausgebucht
Warteliste auf Anfrage
Monaco
25.05.2018 – 28.05.2018
4 Tage
Bus
569,00 Pauschalpreis im DZ (Paket A - F1)
704,00 Pauschalpreis im EZ (Paket A - F1)

Leistungen

Busreise an die Ligurische Küste

3 Nächte im Doppelzimmer im 4Hotel Londra

3x Frühstück

Begrüßungstrunk

Eintrittskarte Secteur Roecher SAMSTAG (nur bei Paket A)

Eintrittskarte Secteur Roecher SONNTAG (nur bei Paket A)

inkl. aller Transfers Hotel - Rennstrecke und retour (nur bei Paket A)

Ganztagesausflug "Die Küste der Cote d´Azur" (nur bei Paket B)

Ganztagesausflug "Das Hinterland der Cote d´Azur" (nur bei Paket B)

Ganztagesreiseleitungen (nur bei Paket B)

Die Formel 1 in Monaco - ein Rennen, welches man erlebt haben muss!

Ja, Sie haben die Möglichkeit, live bei einer der Kronen des Motorsportes zu sein! Nicht umsonst gilt das Formel 1 Rennen im Fürstentum Monaco - neben den 500 Miles von Indianapolis und den 24 Stunden von Le Mans - als eine der drei "Heiligsprechungen" im Motorrennsport! Wer hier im Fürstentum gewinnt, der hat eine von drei Königskronen sicher - still two to go! Der König von Monaco ist im Fürstentum der unvergessene und viel zu früh verstorbene Ayrton Senna mit sechs Siegen - vor Michael Schumacher mit fünf Siegen auf dem Stadtkurs.

Seit 1955 ist die Strecke fest in den Ablaufplan der Formel 1 integriert - 26 Jahre nachdem dort das erste Rennen im Jahr 1929 stattfand und fünf Jahren nach dem ersten Formel-Rennen im Jahr 1950. Doch was macht den Kurs so besonders? Zuerst einmal ist es natürlich der Stadtkurs und dann die doch recht geringe Schnittgeschwindigkeit von unter 150 Stundekilometer, mit welcher die Strecke absolviert wird. Hinzu kommt, dass Monaco die Stadt der Reichen und Schönen ist, wodurch das Publikum sehr erlesen ist. Unter dem Strich: Monaco ist ein Muss für Formel-Fans!

***

REISEPROGRAMM - PAKET A:

1. Tag: Anreise

Busanreise über Verona - Genua an die Ligurische Küste ins 4*Grand Hotel Londra in SanRemo Liguria. Zimmerbezug im Hotel. Der restliche Abend steht zur freien Verfügung!

2. Tag: Erkunden der Rennstrecke

Nach dem Frühstück geht es los nach Monaco. Ein Stück bis zur Rennstrecke werden Sie wandern müssen, da ab 06:00 Uhr ganz Monaco abgeriegelt ist, aber bei diesem Fußweg lernen Sie das ganze Ambiente des Grand Prix Monaco kennen.

Programm:

11:00 to 12:00 Formula1 - 3rd practice session

14:00 to 15:00 Formula1 - Qualifying sessions

16:10 to 17:00 GP2 - Start of the 2nd Race (42 laps)

18:30 Opening of track to road traffic

Rücktransfer mit dem Bus zum Hotel.

3. Tag: GRAND PRIX AUTOMOBILE DE MONACO

Nach dem Frühstück geht es wie am Tag zuvor vom Hotel nach Monaco! Heute ist der legendäre Grand Prix von Monaco!

Programm:

11:10 to 12:00 Formula Renault 3.5 - Race Start (44 mins + 1 lap)

12:30 Formula 1 - Drivers Parade

14:00 Start of the 76th GRAND PRIX AUTOMOBILE DE MONACO

(78 laps)

19:30 Opening of track to road traffic

Abends geht es wieder zurück zum Hotel.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie mit tollen Erlebnissen Ihre Heimreise von der Ligurischen Küste zu Ihrer Einstiegsstelle in Österreich an.

*****

REISEPROGRAMM - PAKET B:

1. Tag: Anreise

Busanreise über Verona - Genua an die Ligurische Küste ins 4* Grand Hotel Londra in San Remo Liguria. Zimmerbezug im Hotel und der restliche Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. Tag: Monaco entdecken

"Die Küste der Côte d´Azur" ist die heutige Devise. Wir entdecken Cannes, die weltberühmte Stadt der Filmfestspiele. Malerisch sind die ansteigenden Gassen der Altstadt und die Becken des Alten Hafens. Wir nehmen Platz in einem Straßencafé und beobachten das pulsierende Leben. Am Nachmittag besuchen wir Nizza, die Metropole der französischen Riviera. Das milde Klima, zahlreiche Kunstschätze und eine Fülle von Unteraltungsmöglichkeiten sind nur einige ihrer Vorzüge.

Abends sind wir wieder in unserem Hotel in San Remo.

3. Tag: Das Hinterland der Côte d´Azur

Im Hinterland der Côte d´Azur liegt Grasse, das Paradies der Düfte. Wir besuchen eine traditionsreiche Parfümfabrik und lernen die Herstellung von Duftwässern kennen. Stolz ragt das kleine Dorf Gourdon über der Wolfsschlucht auf. Spannend ist die Fahrt durch die Schlucht bis Pont-sur-Loup. Hier kehren wir in einer Auberge ein. Es duftet köstlich nach Lammrücken, auf offenem Feuer gegrillt, und anderen Spezialitäten der Region. Dazu reicht man uns gute Weine der Côte. (Essen und Wein nicht im Preis inbegriffen)

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie mit tollen Erlebnissen Ihre Heimreise von der Ligurischen Küste zu Ihrer Einstiegsstelle in Österreich an.

*****

Veranstalter: RPB Touristik GmbH

Zustiegsstellen